Radstrecke des 7-Türme-Triathlon in Lübeck
Die Führenden beim Schwimmen des 7-Türme-Triathlon in Lübeck

Ausschreibung

Stand 30.01.2021

Veranstaltungstag

13.06.2021 (vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen)


Ausrichter / Mitveranstalter

Tri-Sport Lübeck e.V.
Roeckstraße 30
23568 Lübeck

 

Bereich Schule und Sport


Wettbewerbe am Sonntag den 13.06.2021

 

Volkstriathlon - Einzelstart
0,5 km Schwimmen/ 20 km Radfahren/ 5 km Laufen
Es ist kein Startpass notwendig.
Das Mindestalter für diesen Wettkampf beträgt 16 Jahre.

 

Olympische Distanz - Einzelstart
1,5 km Schwimmen/ 40 km Radfahren/ 10 km Laufen
für die Teilnahme ist ein DTU-Startpass erforderlich.
Teilnehmer ohne Startpass müssen eine Tageslizenz für 20 € erwerben.
Das Mindestalter für diesen Wettkampf beträgt 18 Jahre.

 

Mitteldistanz - Einzelstart
2 km Schwimmen/ 80 km Radfahren/ 20 km Laufen
für die Teilnahme ist ein DTU-Startpass erforderlich.
Landesmeisterschaftswertung: Nur für DTU-Startpassinhaber
Teilnehmer ohne Startpass müssen eine Tageslizenz* für 25 € erwerben.
(*berechtigt nicht zur Teilnahme an der Landesmeisterschaftswertung).
Das Mindestalter für diesen Wettkampf beträgt 18 Jahre.

 


Allgemeine Informationen

Für die Teilnahme am Triathlon ist kein Rennrad erforderlich.
Du kannst auch dein normales Touren-, Trekking- oder Mountainbike in Zweirad Form verwenden.
E-Bikes sowie Tretunterstützungen jeglicher Art sind verboten.

 

Der Umwelt zuliebe werden keine Badekappen gestellt.

Jedes Jahr gibt es zahlreiche Triathlon Veranstaltungen. Bei fast jedem werden erneut Badekappen ausgegeben, die manchmal gesammelt oder nach dem Wettkampf entsorgt werden. So hat sicher jeder, Rookies ausgenommen, mehr als eine Badekappe in seinem Bestand. Wir haben uns, nicht aus Kostengründen, sondern ganz bewusst der Umwelt zuliebe, auch in 2021 gegen eine Bereitstellung von Badekappen entschieden. Wer dennoch eine benötigt, kann bei seiner Anmeldung einfach einen Bedarfshaken setzen und bekommt dann natürlich eine für den Wettkampf von uns gestellt. Diese bitte wirklich nur in Anspruch nehmen, wenn ihr keine zur Verfügung habt. Die Natur und somit wir alle danken!

Denkt also bitte daran, eine eigene Badekappe zum Wettkampf mitzubringen, denn beim Schwimmen ist das Tragen einer Badekappe Pflicht!

Corona wird uns sicher noch eine Weile begleiten. Wir halten uns gemeinsam an nötige Regeln!

aha_1.jpg    aha_2.jpg    aha_3.jpg    aha_4.jpg

Näheres zum zeitlichen Ablauf findet ihr im Zeitplan.


Startgebühren

Wettkampf Startgebühr* Max. Teilnehmer
Volkstriathlon                      45 €                   200 (300**)
Olympische Distanz                      60 €                   200 (300**)
Mitteldistanz mit LM                      90 €                   200 (300**)

zzgl. eventuell nötiger Lizenzgebühren
(Start auf olympischer Distanz (20€) oder Mitteldistanz (25€) wenn kein Startpass vorhanden).

**weitere 100 Startplätze werden je Wettkampf zwischen dem 01. und 15. April verfügbar frei gestellt, vorausgesetzt die dann aktuelle Situation lässt dies zu.

 

Du zögerst noch dich anzumelden?

Auch wir können die Zukunft nicht vorhersagen, schauen aber positiv nach vorn und schreiben in 2021 Flexibilität "groß". Daher werden wir erst ab dem 01. April 2021 mit dem SEPA-Lastschrifteinzug der zu zahlenden Beträge beginnen. Meldest du dich schon an, reservierst du dir damit einen der begrenzt verfügbaren Startplätze.
Wir versuchen auch damit unser Bestmögliches für euch.


*Die Startgebühr setzt sich zusammen aus Anmeldegebühr und Startgeld:

15 € Anmeldegebühr
(Buchungskosten, Bearbeitungsgebühr, Meldeplattform, Werbung, Mailservice, Webseite, FB, Grafiken, Material- und Lagerkosten, Anzahlungen) ist nach erfolgter Anmeldung nicht erstattungsfähig.

30 € VT / 45 € OD / 75 € MD Startgeld (zu je 100% erstattungsfähig)

Achtung: im Startgeld ist keine Badekappe enthalten, bitte eine eigene mitbringen, der Umwelt zuliebe!
Wir arbeiten daran, unsere Leistungen noch weiter zu verbessern.


Anmeldung (ab 01.02.2021)

Auf der Anmeldeseite gibt es alle Informationen zur Anmeldung

Bei online Anmeldung werden die zu zahlenden Beträge erst ab dem 01. April 2021 durch Einzug per SEPA Lastschrift, oder bei "manueller" Anmeldung per Überweisung/in bar, fällig. Sollte es durch Anordnung / Untersagung / Corona bedingt dazu kommen den 7TT am 13.06.2021 nicht veranstalten zu können, wird der Startplatz auf einen möglichen Ausweichtermin im gleichen Jahr gutgeschrieben. Sollte ein Ausweichtermin im gleichen Jahr nicht möglich sein, so werden die jew. gezahlten Startgebühren abzgl. der nicht erstattungsfähigen Anmeldegebühr von 15€, also das Startgeld erstattet. Nötig gezahlte Lizenzgebühren (OD/MD) werden zu 100% erstattet. Ein Übertragen des Startplatzes in ein anderes Jahr ist nicht möglich. Spenden oder Zahlungen über die Startgebühr hinaus werden nicht erstattet. Erworbene Artikel aus dem Shop werden bei Untersagung der Veranstaltung versand. Die Meldung ist bestätigt, wenn die zu zahlenden Beträge auf dem Konto des Tri-Sport Lübeck verfügbar sind.

"manuelle" Anmeldung
eine Anmeldung ist auch mit leserlich und vollständig ausgefülltem pdf Vordruck Anmeldeformular Einzelstart
(per Mail an 7tt(at)trisport-luebeck.de oder Fax an 0451 58597738) möglich.
Überweisungen sind erst ab dem 01. April 2021 fällig.
Eine Anmeldung direkt gegen Barzahlung ist ab dem 01. April 2021 während der Geschäftszeiten bei Zippels Läuferwelt Lübeck möglich.

Die Meldebestätigung erfolgt umgehend nach Zahlungseingang per Überweisung, oder 14 täglich durch Barzahlung bei Zippels Läuferwelt Lübeck, mit Eintrag in die jew. Starter-Meldeliste.

Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist der 06.06.2021 oder beim vorzeitigen Erreichen des Teilnehmerlimits je Wettkampf.


Rücktrittsrecht / Ummeldungen / Nachmeldungen

Bis zum 30.04.2021 kann der Teilnehmer die Teilnehmerin von der Veranstaltung zurücktreten.
Ummeldungen sind bis zum Meldeschluss möglich, es wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 10 € fällig.
Ummeldungen und Nachmeldungen sind nach dem Meldeschluss nicht mehr möglich!


Wertung

Die Wertung des Einzel- Landesmeisterschaftswettkampfes MD erfolgt gemäß SHTU Gesamt- und Altersklassen.

Die Wertung der Einzelwettkämpfe erfolgt je Wettkampf gemäß Gesamtwertung.
Es erfolgen keine Altersklassen-Wertungen.

Ehrung
Die Ehrungen erfolgen kontaktlos durch Bereitlegung.

Urkunden / Ergebnislisten
Urkunden können vor Ort bei der Zeitnahme ausgedruckt und abgeholt werden. Für alle Teilnehmer/innen stehen nach Abschluss der Veranstaltung Urkunden und Ergebnislisten im Internet zum Download zur Verfügung.


Zeitnahme

Die Zeitnahme erfolgt elektronisch durch die beauftragte Firma Tollense-Timing mit Transponder-Fußbänder.
Die Transponder müssen beim Rad Check-Out wieder abgegeben werden.
Es werden Zwischenzeiten genommen. Bei Verlust des Transponders wird eine Gebühr von 90,00 € fällig.


Veranstaltungsort

Parkplätze
Parkplätze stehen in ausreichender Zahl in der Kanalstraße zur Verfügung.
Der Veranstaltungsbereich kann nicht über die Travemünder Allee oder die Falkenstraße angefahren werden.

Wechselzone
Die bewachte Wechselzone befindet sich auf dem Gelände der Sportanlage Falkenwiese. Sie darf nur von Teilnehmern betreten werden. Bei nötigen Kontaktbeschränkungen sind die dann aktuell gültigen Konzepte des 7TT oder übergreifende von Behörden zu befolgen. Rädplätze sind laut Zuordnung der jew. Startnummer im berechtigtem Bereich zu nutzen.
 
Je Radfeld von 3 Meter, sind beidseits 2 Radplätze mit je 1,5 Meter Abstand von Rad zu Rad verfügbar.

      aha_1.jpg    aha_2.jpg    aha_3.jpg    aha_4.jpg Wir halten uns gemeinsam an nötigen Regeln!

Zur Erkennung der Zugangsberechtigung in die Wechselzone haben Teilnehmer ein mit den Startunterlagen ausgegebenes "All In" Armband sichtbar zu tragen. Die Wechselzone ist bis 19:00 Uhr zu räumen.

Startunterlagenausgabe
Die Startunterlagenausgabe erfolgt am Vortag ( Samstag 12.06.2021) von 10:00 bis 16:00 Uhr .
Am Ende der Strasse An der Falkenwiese, Einfahrt zur Sportanlage, vorderer Sandparkplatz, neben dem Schulgarten.
Die Abholung muss persönlich erfolgen. Der Personalausweis und wenn nötig der Startpass sind unaufgefordert vorzuzeigen. Die Abholung am Samstag wird empfohlen!

Am Wettkampftag (Sonntag 13.06.2021) erfolgt die Ausgabe von 07:30 bis 11:15 Uhr am gleichen Platz wie am Vortag.
Die Abholung muss persönlich erfolgen. Der Personalausweis und wenn nötig der Startpass sind unaufgefordert vorzuzeigen.
Startpassinhaber und als solche gemeldete Teilnehmer, die den Startpass bei Abholung der Startunterlagen nicht vorzeigen können, müssen vor Ort in bar die jew. Lizenzgebühr (wenn nötig erneut) entrichten, auch wenn dies bereits bei der Anmeldung per Sepa Lastschrift, Überweisung oder in bar erfolgte.



Wettkampfbesprechung
Die Wettkampfbesprechung wird ab dem 07.06.2021, über einen online gestellten Link auf dieser Webseite, per Video erfolgen! Offene Fragen werden gern per Mail an 7tt(at)trisport-luebeck.de beantwortet.

Duschen / Umkleiden / WC
Umkleideräume, WC und warme Duschen sind auf der Sportanlage an der Falkenwiese vorhanden.
Die mögliche Nutzung und der Zugang kann aus Gründen der dann aktuell nötigen Kontaktbeschränkungen stark eingeschränkt oder sogar nicht möglich sein.
Stellt euch bitte darauf ein. Für Wertsachen und Garderobe kann keine Haftung übernommen werden.


Ablauf / Wettkampfbedingungen

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Schleswig-Holsteinischen Triathlon-Union (Regelwerk/Sportordnung, Konzepte bei Kontaktbeschränkungen, Prävention sexualisierter Gewalt, Anti-Doping-Code), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Ausrichters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.
 

Regelwerk / Sportordnung
https://www.triathlondeutschland.de/neu-im-triathlon/regelwerk
https://www.triathlondeutschland.de/sites/default/files/documents/2020-10/sportordnung-2020.pdf
 

Konzept der DTU zur Durchführung eines Triathlons bei Kontaktbeschränkungen / Rahmenkonzept 7TT
Konzept der DTU
Konzept des 7TT
 

Prävention sexualisierter Gewalt im Sport
https://www.triathlondeutschland.de/sites/default/files/documents/2020-11/Konzept%20DTU-Sexualisierte%20Gewalt_Stand%20062020.pdf
 

Anti-Doping-Code
https://www.triathlondeutschland.de/sites/default/files/documents/2020-11/Anti-Doping%20Code%20neues%20CI.PDF
 

Ethik-Code der Deutschen Triathlon
https://www.triathlondeutschland.de/sites/default/files/documents/2020-11/2020_11_18%20Ethik%20Code_neues%20CD.pdf

 

Das Tragen von MP3 Playern oder ähnlichen mobilen Soundgeräten ist während der Wettkämpfe verboten.
Die Teilnahme an den Wettkämpfen ist mit freiem Oberkörper (außer beim Schwimmen) nicht erlaubt.


Tipps

Hier noch ein paar hilfreiche Tipps für einen möglichst stressfreien Wettkampfablauf.


Hundeverbot

Wir bitten die Teilnehmer, ihre Angehörigen und alle Zuschauer am Wettkampftag möglichst keine Hunde mit zu bringen. Dies dient auch der Sicherheit der Teilnehmer während des Wettkampfes.


Einverständniserklärung / Haftungsfreistellung

Mit meiner Meldung und Teilnahme zum 7 Türme-Triathlon erkenne ich die Sportordnung der DTU,
die in der Ausschreibung genannten Bedingungen und den Haftungsausschluss des Veranstalters für
Schäden jeder Art, die nicht im Rahmen der Veranstalterhaftplichtversicherung abgedeckt sind, an.
Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren noch gegen die Stadt und den Landkreis
oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden jeder Art geltend machen, die mir durch meine
Teilnahme an der o.g. Veranstaltung entstehen können. Ich starte auf eigenes Risiko und eigene
Verantwortung.
Mir ist bekannt, dass die Veranstaltung Wettkampfcharakter hat. Der Veranstalter übernimmt keine
Haftung für die von mir, meinen Angehörigen oder Begleitern im Rahmen der Veranstaltung
mitgeführten Gegenstände und Wertsachen. Ich verzichte auf eigene Haftungsansprüche gegen den
Veranstalter für den Fall der eigenen Inanspruchnahme auf die Geltendmachung der
Rückgriffsanprüche gegen den Veranstalter und dessen Mitarbeiter oder Beauftragte, es sei denn, es
läge Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Veranstalters vor oder der Haftungsgrund beruhe auf
Verletzung verkehrswesentlicher Pflichten.
Ich erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingsstand habe. Ich bin damit
einverstanden, dass ich aus dem Wettkampf genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich oder andere
gesundheitlich zu schädigen.

Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass in der Meldung personenbezogene Daten
sowie die im Zusammenhang mit dem 7 Türme-Triathlon gemachten Fotos, für die Zeitnahme, die
Platzierung, die Erstellung von Starter- und Ergebnisliste, Filmaufnahmen und Interviews in
Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, Kooperationspartnern, fotomechanischen
Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch erfasst, weitergegeben und veröffentlicht werden können.
Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit aller von mir angegebenen Daten, und versichere, meine
Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Die Wettkampfbesprechung ist Teil der
Veranstaltung und ich verpflichte mich, bei der Wettkampfbesprechung anwesend zu sein/mich über nötiges (WKB Video) zu informieren. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.) Den in der Ausschreibung enthaltenen Hinweisen und Vorgaben sowie den Anweisungen des Personals und der Hilfskräfte vor, während und nach dem Rennen ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer gefährden können, ist der Veranstalter berechtigt, den jederzeitigen Ausschluss des betreffenden Teilnehmers von der Veranstaltung und / oder die Disqualifizierung vorzunehmen.

Die Veranstaltung ist von der DTU und SHTU genehmigt (Stand 30.01.2021). Bei Ausfall der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, behördlicher Anordnung oder Sicherheitsgründen hat der Teilnehmer daraus keinen Anspruch auf Schadensersatz (wie z.B. für Anreisekosten). Bei einem Nichtantritt verfällt jeglicher Anspruch gegenüber dem Veranstalter.

Informiert euch regelmäßig über Änderungen auf unserer Webseite!


Unfallanzeige

Im Falle eines Unfalls informiert bitte umgehend den Veranstalter vor Ort am Wettkampftag.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Offene Fragen beantworten wir gerne, Anfragen dazu bitte über die Kontakt-Seite